Weihnachten im Schuhkarton

Nun hat die Saison für Weihnachten im Schuhkarton (https://www.geschenke-der-hoffnung.org/projekte/weihnachten-im-schuhkarton/)  wieder begonnen. Auch wir, die ev. Salem-Gemeinde sind wieder dabei und wir freuen uns schon jetzt, dass wieder viele Schuhkartons zusammenkommen.

Jeder Schuhkarton soll einem bedürftigen Kind eine ganz besondere Freude zum Fest der Liebe bereiten. Getreu nach dem Motto „Mit kleinen Dingen Großes bewirken hat der Schuhkarton jedoch eine viel weitreichendere Bedeutung. Er sagt einem Kind in liebevoller Art und Weiser: „Du bist geliebt. Du bist wertvoll.“ Das sind Sätze, die die Kinder in den Empfängerländern nur selten hören. Nächstenliebe, Hoffnung und Glaube können zum Grundstein für eine neue Perspektive in ihrem Leben werden. Diese Werte sind „Geschenke“ des christlichen Glaubens, den Partnern von „Geschenke der Hoffnung“ den Mädchen und Jungen gerne weitergeben möchten. Also helft bitte mit GROßES zu bewirken.

 Wir sind Annahmestelle und halten unsere Gemeinde vom 08.11. bis 15.11.2018 von 15.00 bis 19.00 Uhr für die Abgabe offen. Wer mithelfen will, wendet sich bitte an Dorita Lehmann – Telefon 0177 888 1235 oder an Elisabeth Lauterer – Telefon 0157 77905282.

 

Dorita Lehmann